Dieser Bericht wurde 2294 mal gelesen
Posten
Einsatz 3 von 11 Einsätzen im Jahr 2019
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Vollbrand Dachgeschoss mit Menschen in Gefahr
Einsatzort: Stadthagen, Krummestraße
Alarmierung der Feuerwehr Enzen : Alarmierung per Funk

am 31.03.2019 um 07:21 Uhr

Einsatzende: 12:30 Uhr
Einsatzdauer: 5 Std. und 9 Min.
Einheitsführer: Ortsbm Enzen
Einsatzleiter: STBM
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge am Einsatzort:
TSF-W TSF-W
MTW MTW
Anhänger Anhänger
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Enzen
Feuerwehr Probsthagen
Feuerwehr HKL
Feuerwehr Stadt Stadthagen
Feuerwehr Bückeburg
Feuerwehr Bad Nenndorf
Rettungsdienst
Polizei
Feuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren
Feuerwehr Reinsen
Feuerwehr Obernwöhren

Einsatzbericht:

Wir waren gerade von der ersten Einsatzstelle Echternstr. abfahrbereit, wurden wir über Funk zu einem Dachstuhlbrand ca. 300m weiter informiert.

Hier wurden auch 14 Personen gerettet.

Dort wurden alle Feuerwehr der Stadt, die FW Bückeburg, Bad Nenndorf, Meerbeck- Niedernwöhren und die Kreisfeuerwehr benötigt.

Insgesamt wurden von uns eingesetzt: 9 AGT, 3 C- Rohre, Wasserwerfer, Abschnittsleitung, Gesamt- Atemschutzüberwachung

Brandeinsatz vom 31.03.2019  |  (C) Feuerwehr Enzen (2019)
ungefährer Einsatzort:
Freitag, 21. Februar 2020

Design by LernVid.com