Dieser Bericht wurde 1684 mal gelesen
Posten
Einsatz 3 von 27 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Wohnungs- u. Dachstuhlbrand
Einsatzort: Stadthagen, Am Markt
Alarmierung der Feuerwehr Enzen : Alarmierung per DME Gruppe

am 11.02.2017 um 09:39 Uhr

Einsatzende: 14:00 Uhr
Einsatzdauer: 4 Std. und 21 Min.
Einheitsführer: OrtsBm Fischer
Einsatzleiter: Stadtbrandmeister
Mannschaftsstärke: 20
Fahrzeuge am Einsatzort:
TSF-W TSF-W
MTW MTW
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Enzen
Feuerwehr Probsthagen
Feuerwehr HKL
Feuerwehr Stadt Stadthagen
Feuerwehr Bückeburg
Rettungsdienst
Polizei
Feuerwehr Meerbeck-Niedernwöhren
Feuerwehr Reinsen
Feuerwehr Obernwöhren
Feuerwehr Bückeburg

Einsatzbericht:

Wohnungs- und Dachstuhlbrand in einem Geschäftshaus. Der Dachstuhl sowie die Wohnung brannten vollständig aus. Leider wurden 7 Personen verletzt und mussten rettungsdienstlich versorgt werden.

Die FW Enzen rückwertigen Bereich zur Brandbekämpfung von Innen und Außen unter PA und 3 C- Rohren und einem Wasserwerfer eingesetzt. Zudem übernahm der MTW die komplette Atemschutzüberwachung für den Einsatz. Weitere Kräfte wurden unter PA zur Brandbekämpfung im HRB Korb eingesetzt.

Weitere Infos unter:

www.sn-online.de

www.feuerwehr-stadthagen.de

Brandeinsatz vom 11.02.2017  |  (C) Feuerwehr Enzen (2017)Brandeinsatz vom 11.02.2017  |  (C) Feuerwehr Enzen (2017)
ungefährer Einsatzort:
Donnerstag, 14. Dezember 2017

Design by LernVid.com